UPDATE: Die Aktion wurde bis zum 31.10.2010 verlängert, den Willkommensbonus und HD Mediareceiver gibt’s also weiterhin dazu. Weshalb ich diesen Beitrag aber eigentlich nach oben schiebe, ist der 30 € BestChoice Gutschein (Universalgutschein, gültig für zahlreiche Shops und Kaufhäuser, u.a. Amazon, H&M und Otto), den ihr zusätzlich bekommen könnt, indem ihr den Alice Gutscheincode nutzt. Den Gutschein erhaltet ihr 2-4 Wochen nach der Aktivierung des Alice-Anschlusses.

Alice FunFlat BestChoice30 300x250 in 30 € BestChoice Gutschein + 50 € Willkommensbonus für Alice Fun (Telefon- & DSL-Flat für 19,90 €/Monat) + HD Mediareceiver

Da die Aktion noch bis zum 30.09.2010 Ende Oktober läuft, wollte ich die Alice Fun Flatrate kurz vorstellen (für Gutscheine und andere Aktionen klickt hier). Wer noch keine vernünftige Internetflat hat oder zu einem günstigen und guten Anbieter wechseln möchte, sollte hier zugreifen. Wer sich nämlich für Alice Fun mit Mindestvertragslaufzeit (24 Monate) entscheidet, erhält eine Gutschrift in Höhe von 50 Euro (den sogenannten Willkommensbonus; hier geht’s zum Verfügbarkeitscheck). Der Bonus wird mit dem Rechnungsbetrag verrechnet, bis er aufgebraucht ist. Außerdem kostet die Doppelflat im ersten Jahr nur 19,90 Euro statt regulär 29,90 Euro. Einen kostenlosen HD Media Receiver gibt’s ebenfalls dazu.

Alice in 30 € BestChoice Gutschein + 50 € Willkommensbonus für Alice Fun (Telefon- & DSL-Flat für 19,90 €/Monat) + HD Mediareceiver

Alice Fun bekommt ihr auch ohne Mindestvertragslaufzeit (kündbar 4 Wochen zum Monatsende) zum gleichen Preis, allerdings werden dann noch 39,90 Euro Einrichtungspreis fällig. Den Willkommens-Bonus erhaltet ihr in diesem Fall auch nicht. Bei beiden Angeboten gilt: Ihr könnt so viel surfen, wie ihr wollt, und das mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16.000 Kbit/s. Eine Telefonflatrate ist natürlich auch enthalten. Zubuchbare Optionen sind u.a. eine Festnetzflatrate für ausländische Netze und eine Fernseh-Flatrate.

Die ist natürlich in Verbindung mit dem kostenlosen Media Receiver interessant, aber: Der Receiver ist geliehen und nur in den ersten 24 Monate kostenlos, danach fallen Mietgebühren an (2,90 Euro pro Monat). Um den HD Media Receiver nutzen zu können, ist die Fernseh-Flatrate Pflicht. Die ist drei Monate lang kostenlos, danach werden 4,90 Euro fällig. Wenn ihr Alice Fun also mit Fernseh-Flatrate nutzen wollt, kommen nach den ersten drei Monaten noch 4,90 Euro oben drauf und nach dem zweiten Jahr nochmals 2,90 Euro Mietgebühren (beides natürlich pro Monat).

Ich selbst bin sehr zufrieden mit Alice, hatte noch nie Probleme und surfe sogar regelmäßig mit einer höheren Geschwindigkeit als eigentlich gebucht (bei mir ist DSL 6.000 möglich, in Wirklichkeit ist es aber eher 10.000 oder 11.000). Die Alice Fun Flatrate würde ich also definitiv empfehlen, und zwar auch direkt mit dem Willkommensbonus, wobei einem dann die Möglichkeit einer schnellen Kündigung fehlt. Zwei Jahre Mindestlaufzeit sind aber auch bei allen anderen Anbietern die Regel und keine Seltenheit.

Hier noch mal die beiden Optionen im Überblick:

Alice Fun mit Mindestvertragslaufzeit + 50 Euro Willkommens-Bonus + HD-Mediareceiver

  • Telefon- und Internet-Flatrate bis zu 16.000 Kbit/s
  • im ersten Jahr 19,90 Euro pro Monat, ab dem zweiten Jahr 29,90 Euro
  • keine Einrichtungsgebühren
  • 50 Euro Willkommensbonus (wird mit den ersten Rechnungen verrechnet)
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • kostenloser Miet-HD Mediareceiver für zwei Jahre, danach 2,90 Euro/Monat (Fernseh-Flatrate ist dafür nötig; drei Monate gratis, dann 4,90 Euro/Monat)
  • gilt noch bei Abschluss eines Vertrages bis zum 30.09.2010

Alice Fun ohne Mindestvertragslaufzeit

  • Telefon- und Internet-Flatrate bis zu 16.000 Kbit/s
  • im ersten Jahr 19,90 Euro pro Monat, ab dem zweiten Jahr 29,90 Euro
  • Einrichtungspreis: 39,90 Euro
  • 4 Wochen zum Monatsende kündbar